Höhle
Räuber
Räume
Spaß
Wir

In unserer Räuberhöhle betreuen wir bis zu 32 Kinder in zwei Gruppen.

Wir haben eine Elementar- und eine Krippengruppe in großzügig gestalteten Räumen und einem Hinterhof.

Kindergartenzeit ist für uns eine Zeit, in der jedes Kind Selbstsicherheit und Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten erlangen soll.

Kindergartenzeit ist für uns eine Zeit, in der jedes Kind Freundschaft und Wärme in einem familiären Rahmen erfahren soll.

Kindergartenzeit ist für uns eine Zeit, in der jedes Kind und auch wir viel Spaß miteinander haben.

Mit unseren kleinen Räubern unternehmen wir viel, z.B. Ausflüge ins Museum, in den Hafen, Wald, Bauernhof oder Zoo. Wir gehen regelmäßig schwimmen, musizieren zusammen, und führen jährlich ein Theaterstück auf.

Einmal im Jahr laden wir Väter oder Mütter zum Frühstück in die Räuberhöhle ein und auch das Laternenfest feiern wir mit den Eltern. Außerdem fährt der ganze Kindergarten zusammen mit den Familien im Frühsommer nach Schloß Noer an die Ostsee.

Damit das alles gut klappt sind wir 2 Erzieherinnen, eine Kinderpflegerin, eine Erziehungswissenschaftlerin, 1 FsJlerin und 2 Honorarkräfte, die mit Geduld und Liebe auf unsere kleinen Räuber achten.
Unser Bewegungsraum

Unsere kleinen Gruppengrößen erlauben es uns, die Kinder sehr gut zu beobachten. Sie ermöglichen es uns, die Kinder in ihren unterschiedlichen Persönlichkeiten wahrzunehmen und entsprechend auf sie einzugehen.
Konfliktsituationen werden frühzeitig erkannt und mit den Kindern gemeinsam erarbeitet.

Kindergruppe Räuberhöhle e.V.